Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Dienstag, 11.08.2020 / 8. Jg.

Die neuesten Leserbriefe

Zum Schulanfang – CORONA-Rechnen

Zum Schulanfang – CORONA-Rechnen

|

Liebe Schüler, heute (11.08.2020) heisst es amtlich, dass bisher 36'895 Personen positiv auf CORONA getestet worden sind. Da wir gerade Rechenstunde, entschuldigung, Mathematikstunde haben wollen wir...

Leserbrief (755) lesen
Darum ein klares Ja zur Begrenzungsinitiative

Darum ein klares Ja zur Begrenzungsinitiative

|

In den letzten 13 Jahren sind über eine Million Menschen in die Schweiz eingewandert. Das heisst, dass jedes Jahr im Schnitt mehr als 75000 Personen in die Schweiz einwandern und jedes Jahr eine Stad...

Leserbrief (754) lesen
Der Tod lässt sich nicht einsperren

Der Tod lässt sich nicht einsperren

|

In der Schweiz sind jährlich zwischen 600 und 700 Todesfälle auf übertragbare Krankheiten zurückzuführen (ohne Infektionen der Atemwege). Und der Bundesrat schreibt in seiner Bot-schaft zum Epide...

Leserbrief (753) lesen

Hier günstig werben - 055 422 25 90

„Gersauern“ verboten

„Gersauern“ verboten

|

Nachdem die Gipfel-Kreuze als Belästigung gebrandmarkt worden sind, ist auf dem Zerstörungskurs unserer Kultur offensichtlich unsere Sprache an der Reihe. Wenn ich die Presseberichte interpretiere, ...

Leserbrief (751) lesen
Erhöhung Einschulungsalter Motion  der SVP mit 91:5 angenommen

Erhöhung Einschulungsalter Motion der SVP mit 91:5 angenommen

|

Am Mittwoch 27. Mai 2020 haben wir im Kantonsrat über die Motion“ Erhöhung Einschulungsalter für Kindergarten und Primarschule“ debattiert. Dabei sind einige neue Regelungen beschlossen worden ...

Leserbrief (752) lesen
Es geht also doch nicht um sachliche Umweltanliegen

Es geht also doch nicht um sachliche Umweltanliegen

|

Mit grossem Erstaunen habe ich im Bote der Urschweiz vom 13. Mai 2020 von der Einsprache der Umweltverbände gegen das Kinderstrandbad Hopfräben gelesen. Noch erstaunter war ich dann über die Begrü...

Leserbrief (750) lesen
Zum Lockdown

Zum Lockdown

|

Der Lockdown war in der Startphase wohl nötig, um sich Luft und Zeit zu verschaffen, damit Informationen erhoben und die Lage eingeschätzt, als auch Massnahmen definiert werden konnten. Nun wissen w...

Leserbrief (749) lesen
Aus dem Ruder

Aus dem Ruder

|

Die Sondersession hat aufgezeigt, dass das Parlament nicht diskutieren wollte über 1. die verfassungsmässigen Kompetenzen und Zuständigkeiten unter «Notrecht»; 2. die Tatsache, dass sich das No...

Leserbrief (748) lesen
Doch noch: Bürgerliche Alternative zu RR-Nachwahlen

Doch noch: Bürgerliche Alternative zu RR-Nachwahlen

|

Also doch noch: Es gibt nun eine bürgerliche Alternative zu den bevorstehenden Regierungsratsnachwahlen vom 17. Mai 2020. Mit Peter Abegg wagt sich ein Kandidat in die Öffentlichkeit, welche nicht a...

Leserbrief (746) lesen

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Dem Tod in die Augen schauen

Dem Tod in die Augen schauen

|

Ich habe die Kuweit-Krise hautnah erlebt. Über Nacht brach der PC-Handel zusammen. Viele kleine und mittlere Unternehmer verloren Hab und Gut. Ein guter Freund und Konkurrent beging Selbstmord. Die M...

Leserbrief (745) lesen
Inhalte zählen!

Inhalte zählen!

|

Einmal mehr beklagen sich die wehleidigen «Politfrauen» über den Ausgang der vergangenen Wahlen – ganz fokussiert und vereinfacht auf die Feststellung, dass es im Schwyzer Kantonsrat auch in der ...

Leserbrief (744) lesen
Herbert Huwiler in den Regierungsrat

Herbert Huwiler in den Regierungsrat

|

Im Kantonsrat durfte ich Herbert Huwiler als umsichtigen und weit über die Parteigrenzen akzeptierten Fraktionschef kennen und schätzen lernen. Herbert versteht es, auch in schwierigen Diskussionen ...

Leserbrief (743) lesen
Gegen Vernunft und Verstand

Gegen Vernunft und Verstand

|

Im Kanton Schwyz haben offenbar einige Bürgerinnen und Bürger das Gesuch um Prämienverbilligung zu spät eingereicht. Deshalb wird ihnen die Prämienverbilligung 2020 verweigert. Auf der ersten Bl...

Leserbrief (740) lesen
Von Gesetzes wegen unfair

Von Gesetzes wegen unfair

|

Martin (Name geändert) ist ein seriöser Kleinunternehmer. Im Jahr 2018 wird ihm die definitive Steuerveranlagung 2003 zugestellt, also 15 Jahre später (Diese willkürliche Rechtsverzögerung ist al...

Leserbrief (741) lesen
Werte und Traditionen gehen verloren

Werte und Traditionen gehen verloren

|

Mit der unkontrollierten Einwanderung verschwinden nebenbei unsere kulturellen und sozialen Errungenschaften. Permanent offene Grenzen sind wie offene Schleusen und ziehen Unschönes an. Mädchen- und...

Leserbrief (742) lesen

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Begrenzungsinitiative

Begrenzungsinitiative

|

Liebe Stimmbürgerinnen und Stimmbürger Am 17. Mai 2020 stimmen wir über die Begrenzungsinitiative ab. Ein für mich wichtiges Anliegen, um endlich die Einwanderung in unser Land auf ein massvolles...

Leserbrief (739) lesen
Ferien auf Staatskosten

Ferien auf Staatskosten

|

Einmal mehr wird einem beim linken Vorstoss, welcher die Reisefreiheit für angebliche Flüchtlinge fordert, klar, dass man als «Normalbürger», welcher arbeiten geht und immer schön brav seine St...

Leserbrief (738) lesen
Spare in der Zeit, …!

Spare in der Zeit, …!

|

Überschüsse in öffentlichen Haushalten sollten eigentlich Grund und Anlass genug sein, finanzielle Entwicklungen positiv zu betrachten, als bereits wieder mahnende Befürchtungen heraufzubeschwöre...

Leserbrief (736) lesen
Jetzt den Mittelstand entlasten

Jetzt den Mittelstand entlasten

|

Die Schwyzer Staatsrechnung 2019 schliesst mit einem Überschuss von 120 Mio. Franken sehr erfreulich ab. Dem bürgerlichen Parlament und Regierungsrat ist es gelungen, den noch vor wenigen Jahren ti...

Leserbrief (737) lesen
Mehr Mitbestimmung bei der Verkehrsführung

Mehr Mitbestimmung bei der Verkehrsführung

|

Letzthin ging ich über Mittag zum Coiffeur in Lachen. Da ich direkt vom Büro in Uznach kam, fuhr ich mit dem Auto ins Dorf. Wissen Sie, wie Sie zu den Parkplätzen in der Marktstrasse kommen (vis-à...

Leserbrief (733) lesen
Es sind alle so nett

Es sind alle so nett

|

Der poetische Kabarettist Franz Hohler begleitete sich selber auf dem Cello zu seiner Parodie auf die ‚classe politique‘ der Schweiz: «Es sii alli so nätt». Heute geht es weniger nett zu und he...

Leserbrief (734) lesen

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Nein zum Zensurgesetz

Nein zum Zensurgesetz

|

Die neuen geforderten Gesetzesartikel sind unnötig und wollen Andersdenkende zum Schweigen bringen. Darum: NEIN!...

Leserbrief (735) lesen
Staatsakt Nr. 5

Staatsakt Nr. 5

|

Der zwölfjährige Tobias (Name geändert) wurde 2016 in einer ausserkantonalen Wohn¬grup¬pe fremdplatziert, massgeblich unter Druck und gegen seinen eigentlichen Willen. Er hatte aber Angst, akzept...

Leserbrief (732) lesen
Bürgerliches Steuergeschenk für alle

Bürgerliches Steuergeschenk für alle

|

Entgegen den linken Bestrebungen die Steuern bei natürlichen Personen gleich zu belassen und jene der juristischen Personen gar um 15 Prozent einer Einheit zu erhöhen (!) – trotz hohem Eigenkapi...

Leserbrief (730) lesen
Durchführen was plan- und machbar ist

Durchführen was plan- und machbar ist

|

Eine zentrale Aufgabe eines jeden einzelnen Kantonsrats ist es, insbesondere was Bauprojekte anbelangt, sich Klarheit darüber zu verschaffen, was an einzelnen Stellen plan- und machbar bzw. realistis...

Leserbrief (731) lesen
Politisches Störmanöver der LSZ-Spitze

Politisches Störmanöver der LSZ-Spitze

|

Die Geschäftsleitung des Verbands «Lehrerinnen und Lehrer Kanton Schwyz» (kurz LSZ) ruft in einem Mailrundschreiben von vergangener Woche ihre Mitgliederinnen und Mitglieder dazu auf, bei den anste...

Leserbrief (729) lesen
Fakten vs. Fake?

Fakten vs. Fake?

|

Wieso melden sich nach dem “Scheitern“ der KESB-Initiative immer mehr Involvierte zu Wort? Klar, im Nachhinein ist man immer schlauer. Leider ist Schadenfreude einer der schönsten Freuden in unse...

Leserbrief (728) lesen

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Ständeratswahlen

Ständeratswahlen

|

Erfolgreiche Politikerinnen und Politiker erfüllen drei Anforderungen: Sie sind kompetent, bekannt und akzeptiert. Nationalrat Dr. Pirmin Schwander erfüllt diese drei Eigenschaften fast schon muster...

Leserbrief (726) lesen
Und die Lehrlinge?

Und die Lehrlinge?

|

Die Debatte zum geplanten Neubau unserer Kanti Ausschwyz in Pfäffikon wird von den Gegnern hitzig, ja fast schon polemisch geführt. Ein häufig gehörtes Argument ist der Verlust des Schulstandorts ...

Leserbrief (727) lesen
Für eine ausgeglichene Politik in Bern

Für eine ausgeglichene Politik in Bern

|

In diversen Leserbriefen konnte paternosterartig im Marchanzeiger gelesen werden, dass sich die Mitte/Grün/Linksparteien mit Herzblut für eine ausgeglichene Sitzverteilung in Bundesbern einsetzen. D...

Leserbrief (724) lesen
Umweltbewusstes Handeln muss man ich leisten können

Umweltbewusstes Handeln muss man ich leisten können

|

Die bei Umweltdiskussionen ins Feld geführten Argumente bezüglich Heizsysteme gaben mir den Anstoss mein praktisches Beispiel genauer zu analysieren. Die Heizung war in die Jahre gekommen, die Umwel...

Leserbrief (725) lesen
Für KMU und Arbeiter

Für KMU und Arbeiter

|

Bei den Nachwahlen vom 24. November geht es darum, die Ständeratsvertretung vom Kanton Schwyz zu regeln. Man kann sich jetzt in unserem Kanton darüber streiten, ob es richtig ist, dass nochmals zwei...

Leserbrief (723) lesen
Appell an den gesunden Schwyzer Menschenverstand

Appell an den gesunden Schwyzer Menschenverstand

|

Am 24. November 2019 stimmen wir Schwyzer Stimmberechtigten über Neubauten zur Realisierung einer völlig überteuerten Kantonsschule (KSA) am bestehenden Standort in Pfäffikon ab. Aus meiner Sich...

Leserbrief (722) lesen
Ständeratskandidat mit hängigem Strafverfahren!

Ständeratskandidat mit hängigem Strafverfahren!

|

Im Frühling 2014 wurde auf mutmasslich illegale Weise kontaminierter Schlamm aus dem Föhnhafen in Brunnen beseitigt. Es geht um Verstösse gegen das Umweltschutz-, das Gewässerschutz-, das Planungs...

Leserbrief (721) lesen
Neubau KSA Pfäffikon Ja es goht nu!

Neubau KSA Pfäffikon Ja es goht nu!

|

in Neubau für 92 Mio Franken ist wohl der grösste Kredit aller Zeiten in unserem Kanton welcher für eine Schule eingefordert wurde. Der Entscheid die Finanzierung des Baus der neuen KSA in Pfäffik...

Leserbrief (720) lesen
Nein zum KSA-Mammut-Projekt

Nein zum KSA-Mammut-Projekt

|

Am 24. November 2019 stimmen wir Schwyzer Stimmberechtigten über Neubauten zur Realisierung einer völlig überdimensionierten Kantonsschule (KSA) am bestehenden Standort in Pfäffikon ab. Dabei geht...

Leserbrief (717) lesen
«Üse Trumpf fürs Stöckli»

«Üse Trumpf fürs Stöckli»

|

Die vergangenen Abstimmungen im Kanton Schwyz haben gezeigt, dass sich eine breite Mehrheit der Bevölkerung eine grundsolide klar bürgerliche Politik wünscht. Die Schwyzerinnen und Schwyzer schätz...

Leserbrief (718) lesen
Reine Symptom-Bekämpfung

Reine Symptom-Bekämpfung

|

Die neuerliche Absicht eines Motionärs aus der CVP und drei Mitunterzeichnern verlangen einen «fairen Kostenteiler für die Restkosten bei angeordneten Massnahmen durch die Kesb». Also genau jene K...

Leserbrief (719) lesen
Reine Symptom-Bekämpfung

Reine Symptom-Bekämpfung

|

Am 21. Mai 2017 lehnte eine knappe Mehrheit des Schwyzer Souveräns das Initiativbegehren «Keine Bevormundung der Bürger und Gemeinden» ab. Dannzumal unternahm man den Versuch die KESB-Verantwortli...

Leserbrief (716) lesen
Der verbotene Apfel

Der verbotene Apfel

|

Wenn doch Adam damals nur Nein gesagt hätte: Er wäre unsterblich geblieben. Erst nach dem Biss in den verbotenen Apfel erkannte er, dass dieser den Wurm des Todes enthielt! Und erst nach den Wahlen ...

Leserbrief (715) lesen

[Seite 1] Weiter

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum