Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Dienstag, 20.10.2020 / 8. Jg.

Streiken: Neuer Trend? - Leserbrief Schwyzer Volksblatt

Von PIRMIN NäPFLIN | 2013-06-20

Streiken: Neuer Trend?

 

Seit einiger Zeit können wir beobachten, dass häufiger gestreikt wird. Es geht meistens um die Arbeitsstelle. Der Schaden, welcher der Gesellschaft und dem Arbeitgeber zugemutet wird, interessiert den Streikenden nicht. Sie wollen ihren Willen durchsetzen, komme was wolle. Sei es mit einem Hungerstreik, einer Barrikade des Ladenlokales oder einer lautstarken Demonstration vor dem Hauptsitz des Unternehmens. Die Frage die sich stellt, wer ist eigentlich das Opfer? Ist es der Streikende mit seinen Problemen oder ist es der Arbeitgeber, welcher mit einem markanten Einnahmeausfall rechnen muss. Eine weitere Frage die sich stellt: "Geht es uns in der Schweiz wirklich so schlecht, dass wir streiken müssen?" Ich denke nicht, ansonsten droht uns eine düstere Zukunft, wenn wir weiter hin eine solche Einstellung pflege. Ich hoffe sehr, dass sich dieser Trend nicht weiter verbreitet, denn die Moral der Geschicht, lautet nicht, wenn ich nicht kriege was ich will, dann streike ich!

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum