Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Leserbriefe / Mitteilungen

Schwyzer Volksblatt, Sonntag 17.11.2019 / 7. Jahrgang

Nein zum KSA-Mammut-Projekt

Von BERNHARD DIETHELM | 2019-11-04

Nein zum KSA-Mammut-Projekt

Abstimmung

Am 24. November 2019 stimmen wir Schwyzer Stimmberechtigten über Neubauten zur Realisierung einer völlig überdimensionierten Kantonsschule (KSA) am bestehenden Standort in Pfäffikon ab. Dabei geht es um eine noch nie dagewesene Ausgabenbewilligung von nicht weniger als plus minus 100 Millionen Franken. Ein kantonales Bauvorhaben, welches in Grösse und Finanzierung bisweilen jegliche Dimensionen sprengt!
Gleichzeitig, und dies wiegt noch viel schwerer, würde mit einer Realisierung dieses Bauvorhabens, der Mittelschulstandort in Nuolen ein und für allemal aus der Bildungslandschaft March verschwinden, während sich im inneren Kantonsteil in Sachen Mittelschulen auf lange Sicht nichts ändert. Der Bezirk March – mit über 43`000 Einwohnern und damit bevölkerungsmässig immerhin noch knapp vor dem Kanton Glarus – mit Diktat aus Schwyz, in seiner bildungs- und wirtschaftspolitischen Entwicklung kurzum aufs «Abstellgleis» gesetzt. Gaht`s no?! Fragen sich die Gegner des Projekts, gut sichtbar auf den Plakaten, zurecht über diesen doch sehr einseitigen regionalpolitisch bezogenen Entscheid von Seiten der Regierung und einer Mehrheit des Schwyzer Kantonsrats. Würde man die politische Herangehensweise nicht besser kennen, so könnte man sich noch mit dem Gedanken anfreunden, dass nach dem «Kahlschlag» in der March in Sachen Mittelschulen auch die Standorte im inneren Kantonsteil genaueren geprüft bzw. entsprechende Zusammenlegungen in Betracht gezogen würden. Mit hoffen und wünschen ist es in der Politik aber leider nicht getan. Hier und heute gilt es sich entsprechend für die Bildungslandschaft March einzusetzen – gerade wir, als Märchler. So nicht! Der Bezirk March als wirtschaftlich starke Region braucht auch in Zukunft einen eigenen Mittelschulstandort. Gigantismus in Form eines völlig überrissenen Bauprojekts zulasten des Steuerzahlers, lehne ich entschieden ab. Sagen wir am 24. November 2019 klar Nein zum KSA-Mammut-Projekt und stärken damit den Bildungsstandort March – herzlichen Dank!

Weiterverbreiten Leserbrief (717)