Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Leserbriefe / Mitteilungen

Schwyzer Volksblatt, Mittwoch 12.12.2018 / 6. Jahrgang

Ist die Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft so schlecht?

Von WERNER LANDTWING | 19.11.2018

Ist die Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft so schlecht?

Zur Selbstbestimmungsinitiative

Vor der Gründung der EU und bis heute leben die Schweizerinnen und Schweizer in ihrem Land und halten sich an das eigene Schweizer Recht! Wieso bleiben so viele Menschen dem schweizerischen Recht treu und nennen sich mit allen Rechten; wir sind Schweizer – Auslandschweizer! So schlecht und ungerecht kann ja dieses Recht nicht sein!
Noch wenige Tage haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, wie auch die Auslandschweizer die Möglichkeit, zu ihrer Heimat und derer Gesetzgebung ja zu sagen. Unsere Gesetze sind nicht schlechter als die der EU, denn auch diese werden von Menschen erlassen. Ich vertraue den Schweizerinnen und den Schweizern! Ich bin überzeugt, ein Ja zur Selbstbestimmungsinitiative ist das Richtige.

Weiterverbreiten Leserbrief (686)