Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Donnerstag, 29.10.2020 / 8. Jg.

Unwahrheiten und Irreführung - Leserbrief Schwyzer Volksblatt

Von URS BIRCHLER | 2013-05-22

Unwahrheiten und Irreführung

 

Zur Abstimmung zum Jugendkonzept am 9. Juni

Im “Dr rout Rab” wird kräftig für die Initiative “Jugendreglement” geworben. So kräftig, dass die Realität ausgeblendet und wilde Behauptungen aufgestellt werden. So wird angeführt, dass jedes Wochenende Jugendlich wegen Alkoholmissbrauch ins Spital Einsiedeln gebracht werden. Auf Nachfrage beim Spital erfährt man, dass dem überhaupt nicht so ist, dass dies nur sehr selten vorkomme, allenfalls ein paar Mal pro Jahr! Oder: Wegen Littering musste eine Person mehr eingestellt werden und es wird suggeriert, dass die Jungen die ausschliesslichen Verursacher seien. Die umverteilfreudigen Initianten wollen dieses Vorhaben auf Biegen und Brechen durchbringen und da ist ihnen wohl jedes Mittel recht. Hier wird nicht fair und wahrheitsgetreu argumentiert und das sollte zu denken geben. Dieses Jugendkonzept basiert offensichtlich auf Luftschlossargumenten und gehört deswegen abgelehnt.

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum