Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Dienstag, 24.11.2020 / 8. Jg.

Gefährliche Multikultiwelt - Leserbrief Schwyzer Volksblatt

Von PAUL FISCHLIN | 2016-02-10

Gefährliche Multikultiwelt

 

Zur Durchsetzungsinitiative

Die sogenannten christlichen und sozialistischen Parteien in Deutschland, aber auch in der Schweiz wollen die ganze Welt bei uns willkommen heissen. Ganz nach dem Motto «Wir schaffen das!». Leider merken die Parteikader dieser Parteien bis heute nicht, was sie mit der «Gutmensch-Willkommenskultur» europaweit anrichten und dass sie damit grosse Völkerwanderungen aus Afrika und dem Nahen Osten in Bewegung setzen.

Solange diese Parteistrategen nach aussen nicht andere Töne anschlagen, wird der ungebremste Zustrom nach Europa und somit auch zu uns anhalten. Rund 1,5 Millionen illegale Migranten sind 2015 in Europa eingewandert, und weitere Millionen werden durch Familiennachzug folgen.

Schengen/Dublin ist längst kollabiert, und wir wissen heute nicht, sind es an Leib und Leben bedrohte echte Asylanten, Wirtschaftsflüchtlinge oder gar Terroristen. Unkontrollierte Einwanderung ist ein hohes Risiko für unsere innere Sicherheit. Umso wichtiger ist es, dass jeder, der zu uns kommt oder emigriert, weiss, dass strenge Gesetze vorhanden sind, und sollte er straffällig und verurteilt werden, ausgewiesen wird. Darum unterstützen Sie mit einem Ja die SVP-Durchsetzungsinitiative.

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum