Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Sonntag, 20.09.2020 / 8. Jg.

Raubzug gegen den Mittelstand - Leserbrief Schwyzer Volksblatt

Von XAVER SCHULER | 2015-05-07

Raubzug gegen den Mittelstand

 

Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer

Am 14. Juni ist es wieder soweit, einmal mehr haben wir das zweifelhafte Vergnügen über eine Linke Initiative abstimmen zu dürfen. Die Linke setzt erneut zum breiten Angriff auf den Mittelstand an und nimmt dabei wissentlich in Kauf, dass sie den Menschen massiven Schaden zufügen. Unzählige Gewerbler und Hausbesitzer gibt es hier im Kanton Schwyz, die auf dem Papier Vermögensmillionäre sind, aber de facto ganz normale Mittelständler sind und genau wie die einfachen Arbeiter und Angestellten aufs Geld achten müssen. Die Übergabe eines Betriebes oder Hauses an die nächste Generation würde so massiv erschwert oder sogar verunmöglicht, da - wenn die Initiative angenommen würde - zwanzig Prozent des Wertes versteuert werden müsste und dies rückwirkend auf den 1. Januar 2012. Hierbei ist zu erwähnen, dass diese Werte bereits als Einkommen und als Vermögen besteuert wurden. Also will man hier ein drittes Mal abzocken. Zudem ist es stossend, dass einmal mehr die kantonale Souveränität in Steuerfragen hintertrieben werden soll. Dem ist entschieden ein Riegel zu schieben. Werte Schwyzerinnen und Schwyzer, stoppen wir diesen Raubzug gegen den Mittelstand und stimmen wir mit NEIN.

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum