Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Sonntag, 25.10.2020 / 8. Jg.

Majorz ist das bessere System - Leserbrief Schwyzer Volksblatt

Von HERBERT HUWILER | 2015-02-16

Majorz ist das bessere System

 

Leserbrief zum Wahlverfahren im Kanton Schwyz

Das Wahlsystem für den Kantonsrat muss im Kanton Schwyz neu gestaltet werden. Ein Vorgang, den eigentlich niemand wollte und mit der neuen Verfassung auch nicht vorgesehen war. Man wollte das System wie bisher belassen, weil es sich bewährt hatte. Nun hat der Nationalrat sehr knapp dagegen ausgesprochen, leider auch mit einer Stimme aus dem Kanton Schwyz.

Mit dem Majorzsystem schlägt nun die SVP das bessere neue System vor: Jede Gemeinde entscheidet, wen sie in den Kantonsrat nach Schwyz sendet. Dies ist übersichtlich und nachvollziehbar. Und entspricht auch den Gepflogenheiten, welche bis anhin gegolten haben.

Viel komplizierter ist der zweite Vorschlag, der Proporz nach den Regeln des doppelten Pukelsheim. Vor allem die Verschiebung von Partei-Sitzen unter den Gemeinden ist unsympathisch und auf Anhieb nicht zu durschauen. Natürlich, es ist ein Vorteil für kleine Parteien. Diese sammeln im ganzen Kanton Stimmen, und zusammengezählt reicht es vielleicht zu zwei bis drei Sitzen. Diese werden in einem komplizierten Verfahren einzelnen Gemeinden zugeteilt, dafür wird dort ein anderer Kandidat wegverschoben. Fast keine Chancen auf einen Sitz haben hier Gruppierungen, die nur in einem Teil des Kantons oder im Extremfall in nur einer Gemeinde Stimmen erzielen.

Nur schon von daher empfehle ich klar die Majorz-Initiative der SVP zur Annahme und den Gegenvorschlag zur Ablehnung.

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum