Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Samstag, 19.09.2020 / 8. Jg.

Für uns Bauern - Leserbrief Schwyzer Volksblatt

Von MARCEL DETTLING | 2014-11-20

Für uns Bauern

 

Zur HEV-Doppelinitiative

Am 30. November wird über die Doppelinitiative des Hauseigentümerverbandes abgestimmt. Sie befasst sich mit den Liegenschaftsschätzungen für nichtlandwirtschaftliche Liegenschaften und will diese auf eine vernünftige Grössenordnung zurückführen. Dadurch kann aber auch unsere Beitragslast an den NFA massiv gesenkt werden.

Nun könnte man meinen, wir Bauern seien davon überhaupt nicht betroffen. Das stimmt aber in der Praxis in keiner Art und Weise. Im Gegenteil: Der landwirtschaftlichen Schätzung sind nur jene Grundstückteile (Boden, Betriebsgebäude, Wohnung des Betriebsleiters und bei Erfüllung gewisser Bedingungen auch das Stöckli) unterstellt, welche tatsächlich landwirtschaftlich genutzt werden. Nur diese geniessen die Vorzugsbehandlung der landwirtschaftlichen Schätzung. Alle übrigen Grundstückteile unterstehen der Schätzung für nichtlandwirtschaftliche Grundstücke. Sie sind also von der ständigen Höherschätzung der nichtlandwirtschaftlichen Grundstücke ebenso betroffen. Daher sind wir Bauern gut beraten, wenn wir die Doppelinitiative des Hauseigentümerverbandes mit einem klaren Ja unterstützen. Denn diese Millionen die wir dadurch nicht in den NFA bezahlen müssen, können wir auch im Kanton Schwyz für unsere Leute gut gebrauchen!

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum