Politik der SVP Kanton Schwyz


Mitteilungen / Leserbriefe / News

Dienstag, 24.11.2020 / 8. Jg.

Betonwüste für unsere Nachkommen? - Leserbrief Schwyzer Volksblatt

Von WENDELIN SCHELBERT | 2013-12-20

Betonwüste für unsere Nachkommen?

 

Masseneinwanderungs-Initiative

Die massive Zuwanderung in die Schweiz wird laut Experten auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten anhalten. Erst kürzlich wurde bekannt, dass der Bund bis in 35 Jahren mit 11 Millionen Personen in der Schweiz rechnet. Man braucht kein Prophet zu sein, um sich auszurechnen, was dies für den Wohnungsmarkt bedeutet. Die Mieten werden weiterhin stark steigen, die Preise für den Kauf eines Hauses oder einer Wohnung werden für Normalsterbliche ins Unermessliche gehen - viele Leute werden aus ihren angestammten Gebieten in günstigere Orte, falls es diese bis dahin überhaupt noch gibt, ziehen müssen. Wollen wir dieser Vertreibung tatenlos zusehen? Wollen wir, dass das ganze Mittelland zu einer einzigen Stadt zusammenwächst? Wollen wir unseren Nachkommen eine Betonwüste hinterlassen? Ich will dies nicht. Darum stimme ich JA zur Masseneinwanderungsinitiative, um diesem Wachstumswahnsinn ein Ende zu setzen.

Schwyzer Volksblatt

c/o New Economy GmbH

c/o Grotzenmühlestrasse 32 - 8840 Einsiedeln

info@schwyzer-volksblatt.ch


Impressum