Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Mitteilungen / Leserbriefe

Schwyzer Volksblatt, Samstag 22.09.2018 / 6. Jahrgang

Erfolgreiche Unterschriftensammlung „Nein zum Kauf des Biberhof-Asylheims“

Von - 20.12.2017

Erfolgreiche Unterschriftensammlung „Nein zum Kauf des Biberhof-Asylheims“

Das kantonale Referendumskomitee „Nein zum Kauf des Biberhof-Asylheims“ konnte am Dienstag, den 19. Dezember 2017 der Schwyzer Staatskanzlei in Anwesenheit von Staatsschreiber Mathias Brun rund 1`100 Unterschriften überreichen. Damit wäre ein erster und wichtiger Schritt erreicht: Das Volk soll über den Kauf des Biberhof-Asylheims mit Kosten von 5.4 Millionen Franken abstimmen dürfen!

Abstimmung über den Kauf des Biberhof-Asylheims voraussichtlich am 10. Juni 2018

Viele fleissige Helfer haben im Zuge von etlichen Unterschriftensammlungen auf den Strassen – im direkten Gespräch mit den Bürgern – zu diesem Erfolg beigetragen. Ohne anfängliche Unterstützung und mit viel politischem Gegenwind konnte das Referendumskomitee unter der Führung der beiden Co-Präsidenten Bernhard Diethelm und Samuel Lütolf die hierfür notwendige Unterschriftenzahl innert fünf Wochen zusammentragen. Nichtsdestotrotz läuft die Sammelfrist noch bis zum 2. Januar 2018. Das Referendumskomitee bittet die noch vorhandenen Unterschriften bis Ende Jahr dem Komitee zu übermitteln, damit auch diese Unterschriftsbezeugungen der Schwyzer Staatskanzlei abgegeben werden können. Die Abstimmung über den Kauf des Biberhof-Asylheims findet voraussichtlich am 10. Juni 2018 statt – Zeit genug, um sich allgemein mit der Asylthematik auseinanderzusetzen und den hierfür dringend notwendigen politischen Diskurs zu führen!

Weiterreichen

Schwyzer Volksblatt