Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Mitteilungen / Leserbriefe

Schwyzer Volksblatt, Freitag 14.12.2018 / 6. Jahrgang

Nationalrat Schwander informiert zur KESB und zum Vorsorgeauftrag

Von - 09.05.2017

Nationalrat Schwander informiert zur KESB und zum Vorsorgeauftrag

Letzten Donnerstag lud die SVP Wangen zu einem öffentlichen Vortrag von NR Dr. Pirmin Schwander ein zum Thema KESB – Der Vorsorgeauftrag: Ein Gebot mit Tücken. Über 250 interessierte Personen folgten der Einladung in die Buechberghalle Wangen. Der grosse Besucheraufmarsch zeigte deutlich, dass das Thema KESB der Bevölkerung unter den Nägeln brennt.

Nachteile der aktuellen KESB-Regelung

Nationalrat Schwander verstand es einmal mehr, auf die Nöte und das Informationsbedürfnis der Anwesenden einzugehen. Eindrücklich zeigte er auch anhand verschiedener Erlebnisse und praktischer Beispiele die Nachteile der aktuellen KESB-Regelung auf. Gerade der Vorsorgeauftrag nimmt hierbei eine wichtige Stellung ein, sollte dieser doch möglichst korrekt und umfassend abgefasst sein. Pirmin Schwander verteilte dazu Mustervorlagen an die Anwesenden und ging auf die wichtigsten Punkte ein. Im Anschluss wurde die Fragerunde intensiv genutzt, und auch hier konnten einmal mehr zahlreiche Beispiele aufzeigen, dass der Einbezug des gesunden Menschenverstands bei der KESB unabdingbar ist. Aus diesem Grunde ist ein deutliches Ja zur kantonalen Initiative „Keine Bevormundung der Bürger und Gemeinden“ unbedingt vonnöten. Die SVP Wangen bedankt sich bei allen für die Teilnahme und freut sich auf die Unterstützung der Initiative an der Abstimmung vom 21. Mai.

Weiterreichen

Schwyzer Volksblatt