Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Mitteilungen / Leserbriefe

Schwyzer Volksblatt, Mittwoch 13.11.2019 / 7. Jahrgang

17. Generalversammlung SVP – Feusisberg – Schindellegi

Von -

17. Generalversammlung SVP – Feusisberg – Schindellegi

Wie immer einmal im Jahr, an einem Freitag im März, traf sich die SVP Feusisberg – Schindellegi am 10.03. 2017 im Rest. Ried in Feusisberg. Die Traktandenliste sagte eine interessante Versammlung voraus. Im Teamwork wechselten sich das Co.Präsidium, Esther Betschart und Vreny Stössel ab, bis zum letzten Punkt der vorbereiteten Liste. Natürlich gab die letzte Abstimmung zu reden und auch warum hat die SVP nicht eine Wahlempfehlung veröffentlicht. Der Souverän wollte erschwingliches Wohnen inkl. einer Lösung für Alterswohnungen im Dorf Schindellegi. Dieser Wunsch hat man dann mit viel Arbeit geplant. Natürlich ist eine Grünfläche und eine Reserve für öffentliche Bauten, wie dies einmal versprochen wurde auch wieder in Erinnerung gerufen worden. Da wir keine Soldätli sind hatten auch unsere Leute für beide Vorschläge Sympathie. Also, wie so oft lassen wir die Fraue und Manne selbst abstimmen.

Dieter Göldi neuer Präsident

Gemeinderätin Gabriela Schnelli, und Gemeinderat Heinz Mittelholzer orientierten die Anwesenden über die Geschäfte im Gemeinderat. Sie freuten sich über den gelungenen Auftrag in Sachen Bibliothek und Schulhauserweiterung. In der Abteilung Bau und Schule geht die Arbeit nie aus. Thomi Hänggi unser Kantonsrat streifte einige politische Vorkommnisse im Kanton und klärte uns auf, wie das mit den Finanzen gelaufen oder man kann es auch davongelaufen ist.

Ein Traktandum beinhaltet die Wahlen. Zwei politisch aktive Frauen übernahmen nach dem Tod vom verstorbenen Präsidenten im Co-Präsidium die Leitung der Partei. Es verlief alles etwas gemächlicher. Die Generation 40+ soll jetzt ihre Zukunft gestalten. Vreny Stössel wurde mit viel Dank aus dem Präsidium entlassen.

Mit ihrer Erfahrung in einigen Kommissionen und im Kantonsrat wollte man sie noch nicht ganz springen lassen und wies ihr den Platz als Beisitzerin zu. Der neue Präsident der SVP Feusisberg – Schindellegi ist Dieter Göldi, Familienvater, gut ausgebildet und top motiviert.

Er amtete jetzt seit einem Jahr bei uns im Vorstand und er freute sich über die Art und Weise, wie wir, trotz harten Köpfen miteinander umgehen und vielmals zu Lösungen kommen.

Esther Betschart besetzt das Amt der Vizepräsidentin, somit ist der Generationenwechsel in unserem Vorstand bestens gelungen.

Walter Züger als Gast

Als Gast luden wir Walter Züger Kantonsrat und bestens bekannt in der March als unermüdlich im Einsatz stehender KMU Unternehmer und SVP-Politiker. Er wieder spiegelte uns die Sorgen und Sörgeli des Kleinunternehmers, der Lehrmeister, verbunden mit seiner kantonsrätlichen und reichen politischen Erfahrung. Was nützen uns zu viel topausgebildete Leute, die noch nie einen Werkbank bedient haben? Andere Länder kennen die Berufslehre leider nicht und auch eingewanderte junge Leute müssen dann unbedingt studieren. Somit gibt es zu viele nur schulisch Ausgebildete und die Handwerker fehlen. Intellektuell sein ist heute gross in Mode und verteuert zum Beispiel unsere Verwaltungen, die Berufsfrau, der Berufsmann ist in die Kategorie gewöhnlich abgestuft worden. Hoffentlich schlägt der Pendel wieder einmal auf die andere Seite. Fragen und Antworten folgten und die Anwesenden wussten sicher wieder etwas mehr.

Gefreut hat uns auch der Besuch des neuen Kantonalpräsidenten Roland Lutz aus Einsiedeln.

Ein Politiker bei dem man das Gefühl hat, dass er mit Freude politisiert, obwohl er an seiner Lebendigkeit auch preis gibt, was ihn furchtbar ärgert. Beim NFA läuft etwas falsch und beim interkantonalen Ausgleich muss man ganz genau beobachten wer was nötig hat.

Wir hatten etwas zum Essen nötig und es wurde herrlich gekocht.

Wir danken all unseren sehr fleissigen Wählerinnen und Wählern und all unseren im Einsatz stehenden SVP - lerinnen und SVP - lern

Eine gelungene Generalversammlung 2017 ist schon wieder Vergangenheit.

17. Generalversammlung SVP – Feusisberg – Schindellegi

Weiterreichen

2017-03-11
Schwyzer Volksblatt