Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Mitteilungen / Leserbriefe

Schwyzer Volksblatt, Sonntag 22.09.2019 / 7. Jahrgang

Parteiversammlung im Alpenhof

Von -

Parteiversammlung im Alpenhof

Ein reichhaltiges Angebot und prominente Referenten standen auf der SVP-Traktandenliste.Neben nationalen Themen, wie etwa dem Asylwesen oder dem NFA, standen auch regionale Themen wie die Küssnachter Seilbahn im Fokus.

Aufruf zum wählen

Pünktlich um 20:00, begrüsste Kantonsrätin Bernadette Wasescha, die anwesenden SVP-Mitglieder im Alpenhof.

Die Wichtigkeit der bevorstehenden Parlaments Wahlen (18.10.15), wurde nochmals unterstrichen. Wer für Freiheit, Eigenständigkeit und eine konsequente Asylpolitik einsteht, kommt nicht daran vorbei SVP zu wählen.

Der kantonale SVP-Präsident und Nationalratskandidat Xaver Schuler, informierte anschliessend über den bedenklichen Zustand der Schwyzer Kantonsfinanzen.

Nationalratskandidat Marcel Dettling, hielt ein starkes Referat zum Schwyzer Asylwesen, was bei vielen der aktiven Zuhörer im Saal, prompt zu zahlreichen Rückfragen und Kommentaren führte. Im Anschluss durften Othmar Thurnherr und Markus Sidler den anwesenden das Konzept der neuen Seebodenalp Seilbahn vorstellen.

Auch hier wurden nochmals viele Fragen gestellt und Anregungen mitgegeben. SVP-Nationalrat Dr.Pirmin Schwander, kam extra aus der Session in Bern angereist, um ein angeregtes Referat über den NFA zu halten.

Zum Abschluss durfte der Vorstand seinen Mitgliedern die neue Küssnachter-SVP Website vorstellen.

Mehr unter: http://svp-kuessnacht.ch/

Frei bleiben, SVP wählen.

Parteiversammlung im Alpenhof

Weiterreichen

2015-09-24
Schwyzer Volksblatt