Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Mitteilungen / Leserbriefe

Schwyzer Volksblatt, Sonntag 05.04.2020 / 8. Jahrgang

SVP Kanton Schwyz sagt General- und Parteiversammlung ab

Von -

SVP Kanton Schwyz sagt General- und Parteiversammlung ab

Mit Massnahmen des Bundes in Sachen «Eindämmung des Coronavirus» sagt die SVP des Kantons Schwyz bis auf Weiteres ihre geplanten Veranstaltungen ab. Sowohl die Generalversammlung vom 25. März 2020, wie auch die kantonale Parteiversammlung vom 15. April 2020 fallen aus.

Jetzt steht Mittelstand und Schwyzer Gewerbe im Vordergrund

Die SVP des Kantons Schwyz setzt sich, wie keine andere Partei dafür ein, dass in dieser schweren Zeit insbesondere der Mittelstand, Familien und das Schwyzer Gewerbe während und nach den nun getroffenen Massnahmen nicht noch weiter unter Druck geraten. Auch wenn Vorderhand das öffentliche Leben beinahe stillsteht, müssen Sofortmassnahmen gefällt werden, welche es jetzt und danach erlauben, dass sich unser alltägliches Leben weiter bewerkstelligen lässt und sich auch das wirtschaftliche Umfeld rasch wieder erholt. In dieser Verpflichtung stehen auch unsere Regierungs- und Kantonsratskandidaten, welche mit ihrer geschätzten Unterstützung und Wahl am 22. März 2020 zur Stärkung des Mittelstandes und des Schwyzer Gewerbes weiterhin beitragen werden.

SVP Kanton Schwyz sagt General- und Parteiversammlung ab

Weiterreichen

2020-03-17
Schwyzer Volksblatt