Politik Kanton Schwyz

Politik der SVP Kanton Schwyz - Mitteilungen / Leserbriefe

Schwyzer Volksblatt, Dienstag, 19.06.2018 / 6. Jg.

Die aktuellsten Mitteilungen und Leserbriefe - SVP - Seite 1

Alles zur Politik - Abstimmungen und Vorlagen

SVP lehnt bürokratische Aktienrechtsrevision ab

SVP lehnt bürokratische Aktienrechtsrevision ab

THOMAS AESCHI | 15.06.2018

Der Nationalrat hat heute und gestern die Aktienrechtsreform beraten und der Vorlage mit 101 zu 94 Stimmen bei 2 Enthaltungen zugestimmt. Damit wurden einmal mehr zahlreiche zusätzliche Vorschriften ...

Artikel (1231) lesen

Postauto-Skandal: SVP fordert von Verantwortungsträgern Boni und Lohnanteile zurück

Postauto-Skandal: SVP fordert von Verantwortungsträgern Boni und Lohnanteile zurück

THOMAS AESCHI | 12.06.2018

Die abgetretene Post-Chefin und die freigestellten Geschäftsleitungsmitglieder von Postauto AG haben ihre exorbitanten Bezüge damit begründet, dass sie viel Verantwortung tragen würden. Dieser ...

Artikel (1230) lesen

Verschwendung oder Misswirtschaft?

Verschwendung oder Misswirtschaft?

PIRMIN SCHWANDER | 08.06.2018

Wenn nun in Leserbriefen immer wieder behauptet wird, der Kauf der Liegenschaft «Biber-hof» ermögliche eine dezentrale Verwaltung, dann widerspricht diese Behauptung der oft¬mals bestätigten ...

Leserbrief (640) lesen

MAB

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Bittere Pille im Heilmittelgesetz: Automatische EU-Rechtsübernahme

Bittere Pille im Heilmittelgesetz: Automatische EU-Rechtsübernahme

SILVIA BAER | 08.06.2018

Die Vernehmlassung des Bundesrats zum Heilmittelgesetz geht zu Ende. In der gleichen Vorlage will der Bundesrat auch gleich noch die automatische Rechtsübernahme von EU-Recht einführen. Zukünftig ...

Artikel (1229) lesen

Nein zum Biberhof-Kauf

Nein zum Biberhof-Kauf

SAMUEL LüTOLF | 04.06.2018

Der Kauf des Biberhof-Asylheims ist klar abzulehnen. Der Preis für die Immobilie ist mit 5.4 Mio zu hoch, zudem sind die zusätzlichen Kosten für Renovation und Unterhalt für das marode Gebäude ...

Leserbrief (639) lesen

Nein zum Biberhof-Kauf

Nein zum Biberhof-Kauf

BERNHARD DIETHELM | 31.05.2018

Der Kauf des Durchgangszentrums für Asylanten «Biberhof» in Biberbrugg ist mit 5.35 Millionen Franken viel zu kostspielig, die damit verbundenen Instandsetzungsarbeiten von 250`000 Franken sind ...

Leserbrief (638) lesen

Keine Aufweichung der Schuldenbremse

Keine Aufweichung der Schuldenbremse

THOMAS AESCHI | 30.05.2018

Der Staat darf nicht mehr ausgeben als er einnimmt. Die SVP-Fraktion hat entsprechend diesem Grundsatz wichtigen finanzpolitischen Vorstössen, die im Nationalrat bereits angenommen wurden, ...

Artikel (1228) lesen

Finanzhaushaltsgesetz für die Bezirke und die Gemeinden

Finanzhaushaltsgesetz für die Bezirke und die Gemeinden

HERBERT HUWILER | 28.05.2018

Medienmitteilung vom 27. Mai 2018 im Hinblick auf die Mai-Session. Die SVP-Fraktion unterstützt die Einführung des neuen Rechnungslegungsmo-dells HRM2 für die Bezirke und Gemeinden. Neu wird die ...

Artikel (1227) lesen

KESB – eine unglaubliche Geschichte

KESB – eine unglaubliche Geschichte

BARBARA KELLER-INHELDER | 25.05.2018

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB kann über Ihre Person, Ihren Aufenthaltsort, Ihr Vermögen oder sogar über Ihre Familienunternehmung verfügen. Das scheint unglaublich, ist aber so, ...

Artikel (1225) lesen

MAB

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Regierungsrat stiftet Verwirrung um Biberhof-Abstimmung

Regierungsrat stiftet Verwirrung um Biberhof-Abstimmung

BERNHARD DIETHELM | 25.05.2018

Das Referendumskomitee «NEIN zum Biberhof-Asylheims» nimmt die Aussagen des Regierungsrates in der heute erschienen «Titelgeschichte» des «Bote» zur Kenntnis. An den Aussagen lässt sich ein ...

Artikel (1226) lesen

SVP sammelt Unterschriften zur Begrenzungsinitiative

SVP sammelt Unterschriften zur Begrenzungsinitiative

BERNHARD DIETHELM | 24.05.2018

Die SVP des Kantons Schwyz beteiligt sich aktiv am 2. nationalen Sammelaktionstag zur Begrenzungsinitiative, welche die masslose Einwanderung in unser Land einschränken möchte. Am Samstag, den 26. ...

Artikel (1224) lesen

Wichtigste staatliche Aufgabe: Schutz der Menschen in der Schweiz

Wichtigste staatliche Aufgabe: Schutz der Menschen in der Schweiz

SILVIA BAER | 23.05.2018

Die SVP begrüsst den heutigen referendumsfähigen Planungsbeschluss des Bundesrates zum Schutz der Menschen in der Schweiz. Eine Armee muss die Bevölkerung auch vor Gefahren aus der Luft mittels ...

Artikel (1223) lesen

SVP lehnt Biberhof-Kauf ab

SVP lehnt Biberhof-Kauf ab

BERNHARD DIETHELM | 15.05.2018

Die SVP des Kantons Schwyz hat an ihrer Parteiversammlung im Berggasthaus Sattelegg in Vorderthal am vergangenen Montag die Parolen zu den kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen vom 10. Juni ...

Artikel (1222) lesen

Aktiv statt empört

Aktiv statt empört

PIRMIN SCHWANDER | 15.05.2018

Was haben Hochseeflotte (Millionenverlust), Insieme (Informatikprojekt, Millionenverlust), Polycom (Funksystem, beliebige Mehrkosten), Postauto AG (ungetreue Geschäftsführung oder Tricks), Ruag ...

Leserbrief (637) lesen

SVP will steuerliche Entlastung für Mittelstandsfamilien und Rentner

SVP will steuerliche Entlastung für Mittelstandsfamilien und Rentner

BERNHARD DIETHELM | 30.04.2018

Die SVP des Kantons Schwyz beschloss an ihrer Kantonalvorstandssitzung vom vergangenen Donnerstag einstimmig, Mittelstandsfamilien wie auch Rentner steuerlich zu entlasten. Per Volksinitiative sollen ...

Artikel (1220) lesen

Toner zu Discountpreisen

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Bundesrat verschafft linker Sozialindustrie noch mehr Geld

Bundesrat verschafft linker Sozialindustrie noch mehr Geld

SILVIA BAER | 30.04.2018

Der Bundesrat hat beschlossen, die sogenannten Integrationspauschalen für Asylanten zu verdreifachen und zusätzliche 132 Millionen Franken pro Jahr auszugeben. Dem nicht genug: Der Bundesrat will ...

Artikel (1221) lesen

Staatspolitische Kommission des Ständerats verpasst Chance für Regulierungsbremse

Staatspolitische Kommission des Ständerats verpasst Chance für Regulierungsbremse

THOMAS MATTER | 27.04.2018

In der Schweiz werden am Laufmeter neue Gesetze und Vorschriften geschaffen. 140 Seiten Bundeserlasse kommen jede Woche neu hinzu. Die Kosten dieser Regulierungswut addieren sich jährlich auf rund ...

Artikel (1219) lesen

 Die EU-Entwaffungsrichtlinie: Von wegen pragmatisch und unbürokratisch…

Die EU-Entwaffungsrichtlinie: Von wegen pragmatisch und unbürokratisch…

DAVID ZUBERBüHLER | 12.04.2018

Unser noch ziemlich freiheitliches Waffenrecht ist immer wieder Gegenstand von Diskussionen. Letztmals in einem grösseren Rahmen, als das Stimmvolk im Jahr 2011 über die Volksinitiative "Für den ...

Artikel (1218) lesen

Bewährte und junge Kräfte in der SVP Wägital

Bewährte und junge Kräfte in der SVP Wägital

BERNHARD DIETHELM | 10.04.2018

Die SVP Wägital hielt am Freitag, den 6. April 2018 im Restaurant Bären in Vorderthal ihre 16. Generalversammlung ab. Ortsparteipräsident Karl Mächler blickte auf ein insgesamt ruhiges ...

Artikel (1217) lesen

Weniger schlecht ist noch lange nicht gut

Weniger schlecht ist noch lange nicht gut

ADRIAN AMSTUTZ | 06.04.2018

Erneut weniger polizeilich registrierte Straftaten im Jahre 2017 meldet das Bundesamt für Statistik voller Stolz. Ganz allgemein nehmen die registrierten Straftaten in den meisten Bereichen ab. Man ...

Artikel (1215) lesen

SVP March empfiehlt Rechnung und Sachgeschäfte zur Annahme

SVP March empfiehlt Rechnung und Sachgeschäfte zur Annahme

BERNHARD DIETHELM | 06.04.2018

An ihrer 12. Generalversammlung mit anschliessender Parteiversammlung vom vergangenen Donnerstag im Restaurant Schwanen in Altendorf beschloss die SVP March die Rechnung 2017 des Bezirks March, die ...

Artikel (1216) lesen

digibox und digisafe - Schlüsselkasten

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Generalversammlung der SVP stand im Zeichen der Wahlen 2019

Generalversammlung der SVP stand im Zeichen der Wahlen 2019

BERNHARD DIETHELM | 02.04.2018

Die SVP des Kantons Schwyz hielt am vergangenen Mittwoch im Kultur- und Kongresszentrum Zwei Raben in Einsiedeln ihre Generalversammlung ab. Nebst den ordentlichen Traktanden wurden die Mitglieder ...

Artikel (1214) lesen

Sozialhilfe – die Rekorde jagen sich

Sozialhilfe – die Rekorde jagen sich

BARBARA STEINEMANN | 29.03.2018

Immer mehr Beziehende. Immer mehr Fälle. Immer höhere Kosten pro Fall. Regelmässig erreichen uns solche Meldungen aus der Welt der Sozialhilfe. Seit 2003 sammelt der Bund die Zahlen und Daten ...

Artikel (1213) lesen

Das Märchen vom Büro

Das Märchen vom Büro

RICHARD BINGISSER | 28.03.2018

Seit bald 40 Jahren bin ich politisch aktiv unterwegs. Über Jahrzehnte stellte die CVP immer zwei Mitglieder im Bezirksratsbüro, begleitet von je einem Liberalen oder einem Sozi. Damals sprach ...

Leserbrief (636) lesen

SVP fordert Volksabstimmung zur Kohäsionsmilliarde

SVP fordert Volksabstimmung zur Kohäsionsmilliarde

GABRIEL LüCHINGER | 28.03.2018

Der Bundesrat hat heute beschlossen, den EU-Oststaaten ohne Gegenleistung der EU eine weitere Kohäsionsmilliarde bzw. sogar 1,3 Milliarden zu überweisen. Die SVP fordert eine referendumsfähige ...

Artikel (1212) lesen

Aufdecken, Anpacken und Ausmisten, damit die Schweiz Schweiz bleibt!

Aufdecken, Anpacken und Ausmisten, damit die Schweiz Schweiz bleibt!

GABRIEL LüCHINGER | 26.03.2018

Heute versammelten sich mehr als 500 Schweizerinnen und Schweizer aus dem ganzen Land zur Delegiertenversammlung der SVP Schweiz in Klosters (GR). Es sind nur noch 575 Tage bis zu den ...

Artikel (1211) lesen

Unternehmen und steuerzahlende Bürger jetzt endlich entlasten!

Unternehmen und steuerzahlende Bürger jetzt endlich entlasten!

GABRIEL LüCHINGER | 22.03.2018

Die SVP begrüsst im Grundsatz die beiden vom Bundesrat heute verabschiedeten Vorlagen zur Entlastung insbesondere unserer kleinen und mittleren Unternehmen sowie des Steuerzahlers. Wir werden uns im ...

Artikel (1210) lesen

Gemüsebau

Hier günstig werben - 055 422 25 90

SVP March steigt mit Roland Mischler, Fritz Vogel und Kurt Bruhin in die Bezirkswahlen

SVP March steigt mit Roland Mischler, Fritz Vogel und Kurt Bruhin in die Bezirkswahlen

BERNHARD DIETHELM | 19.03.2018

Die SVP des Bezirks March hat an ihrer Nominationsversammlung vom 15. März im Café Memory in Wangen ihre Bezirksrats- und RPK-Kandidaten für die anstehenden Bezirkswahlen vom 22. April 2018 ...

Artikel (1209) lesen

Sollen künftig Richter und internationale Organisationen unsere Gesetze machen?

Sollen künftig Richter und internationale Organisationen unsere Gesetze machen?

GABRIEL LüCHINGER | 13.03.2018

Die SVP nimmt zur Kenntnis, dass der Ständerat die Selbstbestimmungsinitiative der SVP mit 36 zu 6 Stimmen abgelehnt hat und mit 27 zu 15 Stimmen auch auf einen Gegenvorschlag verzichtet hat. Das ...

Artikel (1208) lesen

Medienmitteilung vom 13. März 2018 im Hinblick auf die März Session

Medienmitteilung vom 13. März 2018 im Hinblick auf die März Session

HERBERT HUWILER | 12.03.2018

Das kantonale Planungs- und Baurecht muss den geänderten Bundesvorgaben in Folge der eidg. Volksabstimmung von 2013 angepasst werden. Nachdem die erste Vorlage missglückt war und vom dannzumaligen ...

Artikel (1207) lesen

SVP Arth-Oberarth-Goldau nominierte ein starkes Team für die anstehenden Gemeinderatswahlen

SVP Arth-Oberarth-Goldau nominierte ein starkes Team für die anstehenden Gemeinderatswahlen

DANIEL ANNEN | 09.03.2018

Am Freitag, den 23. Februar 2018, fand im Restaurant Krone in Arth die 26. ordentliche GV der SVP Ortspartei Arth-Oberarth-Goldau statt. Präsident René Ulrich führte speditiv durch die ...

Artikel (1206) lesen

Keine neuen Privilegien und falsche Anreize für vorläufig aufgenommene Asylbewerber

Keine neuen Privilegien und falsche Anreize für vorläufig aufgenommene Asylbewerber

THOMAS AESCHI | 06.03.2018

Die SVP hat sich heute zur Fraktionssitzung getroffen. Unter anderem hat sich die Fraktion dabei mit Vorstössen zu vorläufig aufgenommenen Asylbewerbern, mit der Reform der Ergänzungsleistungen, ...

Artikel (1205) lesen

Taten statt Worte sind gefragt!

Taten statt Worte sind gefragt!

GABRIEL LüCHINGER | 04.03.2018

Wie erwartet, wurde die Volksinitiative „Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren“ von Volk und Ständen verworfen. Die Diskussionen im Abstimmungskampf zeigten indessen deutlich, dass ...

Artikel (1204) lesen

Plattenleger

Hier günstig werben - 055 422 25 90

Panik hinter der Meinungsmauer

Panik hinter der Meinungsmauer

OSKAR B. CAMENZIND | 27.02.2018

Diese Schreckensmeldung löste bei den staatlichen Mauerbauern gegen die Meinungsfreiheit Panik aus: Der SRG-TV-Konsum der 15- bis 35jährigen zeigt gegen Null! Die Jungen sind offenbar zu den neuen ...

Leserbrief (635) lesen

Transparenz ja, aber nicht so!

Transparenz ja, aber nicht so!

BERNHARD DIETHELM | 22.02.2018

Die sogenannte Transparenzinitiative der Jungsozialisten möchte mehr Licht ins Dunkle bringen, die „Machenschaften“ in der Politik in finanzieller Hinsicht durchleuchten und somit mehr Vertrauen ...

Leserbrief (634) lesen

Klare Trennung der Funktionen Aufsicht und Gesetzgeber bei der FINMA

Klare Trennung der Funktionen Aufsicht und Gesetzgeber bei der FINMA

THOMAS AESCHI | 19.02.2018

Die SVP-Fraktion hat sich in Hergiswil (NW) zu einer zweitägigen Fraktionssitzung im Hinblick auf die Frühlingssession getroffen. Sie verlangt unter anderem eine klare Trennung der Funktionen ...

Artikel (1203) lesen

SVP wird «Staats-Imame» bekämpfen

SVP wird «Staats-Imame» bekämpfen

WALTER WOBMANN | 17.02.2018

Heute Morgen hat das Staatssekretariat für Migration von Bundesrätin Sommaruga über ein Pilotprojekt im Asyl-Bundeszentrum Zürich informiert. Und – oh Wunder – die Ergebnisse werden positiv ...

Artikel (1202) lesen

Geschäftsordnung des Kantonsrates

Geschäftsordnung des Kantonsrates

ROLAND LUTZ | 16.02.2018

Die Ratsleitung des Kantonsrates gibt die Totalrevision der Geschäftsordnung in die Vernehmlassung. Hauptziele der Revision sind die Anpassung an die Kantonsverfassung, die Regelung der Einsetzung ...

Artikel (1201) lesen

JA zur Vorlage Prämienverbilligung

JA zur Vorlage Prämienverbilligung

RAPHAEL ZIEGLER | 15.02.2018

Anfangs März dürfen wir über die Krankenkassen-Prämienverbilligung abstimmen. Um was geht es? Ein erheblich erklärtes Postulat verlangt, dass Bezüger von Prämienverbilligung nicht noch ...

Leserbrief (632) lesen

Ja zur Mässigung der Billag

Ja zur Mässigung der Billag

MAX HELBLING | 15.02.2018

In den letzten Jahren fallen die verschiedenen Staatsbetriebe in der Schweiz, allen voran die SRG, Post, SUVA, etc. je länger je mehr durch selbstherrliches Verhalten, unanständiges Abkassieren und ...

Leserbrief (633) lesen

Jammern auf hohem Niveau

Jammern auf hohem Niveau

HANSPETER RAST | 11.02.2018

Im Kantonsrat sowie in etlichen Leserbriefen werden von den Mitte/Links Parteien bezüglich der kommenden Abstimmung „Krankenkassen-Prämienverbilligung“ gebetsmühlenartig versucht zu ...

Leserbrief (629) lesen

Versprechen endlich einlösen

Versprechen endlich einlösen

PIRMIN SCHWANDER | 11.02.2018

Am 12. März 2014 diskutierte der Nationalrat über die Revision des Radio- und Fernsehgesetzes. Es ging darum, das geräteabhängige durch das heutige, geräteunabhängige Gebührensystem zu ...

Leserbrief (630) lesen

Abzocken bei Prämienverbilligung?

Abzocken bei Prämienverbilligung?

ALEXANDER LACHER | 11.02.2018

Viele Schwyzerinnen und Schwyzer leiden unter der steigenden Last der Krankenkassenprämien. Wer in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen lebt, hat darum grundsätzlich Anspruch auf eine ...

Leserbrief (631) lesen

Staatsakt Nr. 2

Staatsakt Nr. 2

PIRMIN SCHWANDER | 09.02.2018

M.S. (81, männlich, unverheiratet) beantragte unentgeltliche Rechtspflege, um sich gegen einen willkürlichen Eingriff in sein Privatleben zu wehren. Seine monatliche Altersrente beträgt Fr. 2 ...

Leserbrief (628) lesen

Foulspiel mit Folgen

Foulspiel mit Folgen

BERNHARD DIETHELM | 08.02.2018

Was sich die Bezirke und insbesondere Bezirks- und Kantonsrat Sandro Patierno (CVP) im Bezug zum Energieförderprogramm erlaubten, ist schlichtweg eine Frechheit. Dieses Vorgehen – welches nun vom ...

Leserbrief (627) lesen

JA zu NO-BILLAG

JA zu NO-BILLAG

ROLAND LUTZ | 06.02.2018

In einem Punkt scheint man sich einig zu sein: Es gibt überfälligen Reformbedarf. Die SRG hat sich mit Sendungen wie “Glanz und Gloria” zu weit vom Grundauftrag entfernt. Es ist auch nicht ...

Leserbrief (626) lesen

Ja oder Nein zu No-Billag?

Ja oder Nein zu No-Billag?

DANIEL ANNEN | 05.02.2018

Auch auf die Gefahr hin, den Leser mit einem weiteren Beitrag zu langweilen, möchte ich die Gelegenheit nutzen, ein paar Missverständnisse aus dem Weg zu räumen, die in der Diskussion über die ...

Leserbrief (625) lesen

Missstände beheben

Missstände beheben

THOMAS HAAS | 30.01.2018

In Leserbriefen zur Abstimmung über die Prämienverbilligung wird immer hervorgebracht, «man wolle auf dem Buckel der Schwachen» sparen. Dieses Argument hält einer näheren Betrachtung nicht ...

Leserbrief (624) lesen

Keiner erhält weniger Gesundheitsleistungen

Keiner erhält weniger Gesundheitsleistungen

ROLAND LUTZ | 27.01.2018

Ursprünglich aus CVP-Kreisen stammend, nun aber nicht überraschend von den Wendehälsen bekämpft, verdient die Abstimmungsvorlage zur Prämienverbilligung ein klares JA. Es geht konkret um zwei ...

Leserbrief (623) lesen

Für eine gerechte Anpassung der Prämienverbilligung

Für eine gerechte Anpassung der Prämienverbilligung

BERNADETTE WASESCHA | 25.01.2018

Ein erheblich erklärtes Postulat der CVP, welches die Problematik aufdeckte führt zur Anpassungen der Prämienverbilligung. Das aus diesen Kreisen jetzt sogar opponiert und gegen die eigenen Leute ...

Leserbrief (622) lesen

Prämienzahler in die Pflicht nehmen

Prämienzahler in die Pflicht nehmen

BERNHARD DIETHELM | 23.01.2018

Der Entscheid des Schwyzer Kantonsrats die Richtprämien auf 90 Prozent herabzusetzen und dafür den Selbstbehalt von 12 auf neu 11 Prozent festzulegen, beruht auf einer ausgewogenen und ...

Leserbrief (621) lesen

Kuscheljustiz lässt grüssen!

Kuscheljustiz lässt grüssen!

BERNHARD DIETHELM | 18.01.2018

Man fühlt sich verärgert und ohnmächtig, wenn man liest, dass sich ein IV-Betrüger jahrelang schamlos bereicherte, unser Sozialwerk dadurch hinterging und sich letztendlich mit dem Wegzug in sein ...

Leserbrief (619) lesen

Kein Interesse an finanziellem Striptease

Kein Interesse an finanziellem Striptease

BERNADETTE WASESCHA | 18.01.2018

Wie kann man gegen Transparenz sein? Sie gehört zum Wesen der Demokratie, welche die Herrschaft des Volkes verkörpert. Die Transparenzinitiative der Juso gibt wenig praktikable Antworten und wirft ...

Leserbrief (620) lesen

Kein neues Bürokratie-Monster

Kein neues Bürokratie-Monster

THOMAS HAAS | 11.01.2018

Am 4. März stimmen wir über die sog. 'Transparenzinitiative' ab, welche aus dem Kreis junger Kommunisten lanciert wurde. Mit Annahme dieser Initiative würde ein neues ungeheures ...

Leserbrief (618) lesen

Berater-Gutschein

Berater-Gutschein

PIRMIN SCHWANDER | 28.12.2017

Im Voranschlag 2018 plant der Bund rund eine Milliarde Franken für Berater, Auftragsforschung, externe Dienstleistungen und Informatikentwicklung, -beratung und -dienstleistungen. Die Frage liegt ...

Leserbrief (617) lesen

JA zur Steuersenkung in Einsiedeln

JA zur Steuersenkung in Einsiedeln

ROLAND LUTZ | 01.12.2017

An der kommenden Bezirksgemeinde dürfen wir erfreulicherweise über eine Steuersenkung von 20 Einheiten befinden. Möglich gemacht wird das durch die um fast 3 Mio. höheren Beiträge aus dem ...

Leserbrief (616) lesen

Staatsakt Nr. 1

Staatsakt Nr. 1

PIRMIN SCHWANDER | 03.11.2017

A.H. (67, weiblich, verwitwet) hatte die Fassade ihres Einfamilienhauses neu streichen lassen. Kosten CHF 7 286.50. A.H. ging zum Schalter und wollte das Geld abheben und die Rechnung bezahlen. ...

Leserbrief (615) lesen

Zum Leserbrief von SP-Kantonsrat Paul Furrer

Zum Leserbrief von SP-Kantonsrat Paul Furrer

THOMAS HAAS | 24.10.2017

Einen schlechteren Zeitpunkt hätte SP-Kantonsrat Paul Furrer nicht wählen können, um unserer Regierung in den Rücken zu fallen, welche gerade in schwierigen Gesprächen mit dem Bundesrat ist, um ...

Leserbrief (612) lesen

Juristische Abstimmungen

Juristische Abstimmungen

HERBERT HUWILER | 08.10.2017

Versuche halten Einzug, verlorene Abstimmungen durch erzwungene Wiederholung auf dem Rechtsweg zu gewinnen. Exemplarisch dafür stehen CVP und SP im Hinblick auf die verlorenen Kantonalen ...

Leserbrief (611) lesen

Nach jeder Niederlage Juristenfutter?

Nach jeder Niederlage Juristenfutter?

ROLAND LUTZ | 25.09.2017

Zunehmend macht sich die Unsitte breit, dass man bei verlorenen Abstimmungen die Gerichte anruft. So vernimmt man einmal mehr, dass die vereinigte Linke unter Federführung des Parteipräsidenten der ...

Leserbrief (610) lesen

JA zur Ernährungsinitiative

JA zur Ernährungsinitiative

ADOLF FäSSLER | 19.09.2017

Schweizer Landwirtschaftsböden müssen so bewirtschaftet werden, dass sie langfristig fruchtbar bleiben. Der Schutz des Kulturlandes und die Schonung der Ressourcen sind notwendig für die ...

Leserbrief (609) lesen

1 Weiter